About us

In unserem langjährigen Berufsleben haben wir Unternehmensorganisation aus verschiedenen Blickwinkeln kennen gelernt. Als Unternehmer/in im eigenen mittelständischen Betrieb, als obere Führungskraft im IT- und Finanzbereich und als Begleiter von zahlreichen Führungskräften im Konzern- und KMU-Umfeld. Wir kennen Sonnen- und Schattenseiten, gelungene und missglückte Changeprozesse.

 

Konflikte zu lösen und noch viel mehr, deren Power in langfristiges Potenzial zu verwandeln, ist unsere Leidenschaft. Streit bedeutet, auf den Punkt gebracht, dass die Vorstellungen auseinander gehen. In den Zeiten von Digitaler Transformation entwickeln sich ständig so viele neue herausfordernde Themen, dass Konflikte unvermeidbar sind. Kernkompetenzen, die hier im Unternehmen gefragt sind, sind Wertschätzung, klare und gelebte Regeln, ein offener Umgang mit Konflikten und die Möglichkeit, sich menschlich und verletzlich zu zeigen.

 

Natürlich ist digitale Kompetenz gefragt und ein Umdenken in Richtung neue (daten)technische Innovationen. Aber nur wenn die Basis im Unternehmen stimmt, kann Digitalisierung selbstverständlich werden. Oder wie der Dichter August von Kotzebue es ausgedrückt hat, "Dankbare Menschen sind wie fruchtbare Felder, sie geben das Empfangene zehnfach zurück".

norbert distler


"Seit mehr als 15 Jahren arbeite ich als Coach, Berater und Trainer. Mein Fokus ist Persönlichkeit, Führung und die Verbindung von Individuum und Organisation sowie digitaler und analoger Welt."


Als Physiker bin ich überzeugter Naturwissenschaftler, als Psychologe füge ich die erfahrungsbasierte Wissenschaft, sprich den Menschen hinzu. Meine Haltung in meiner Arbeit ist die des Nicht-Wissenden oder des Wissens-Schatz-Hebenden, denn alles Wissen steckt in der Organisation und den Menschen. Für Lösungen einer schnell verändernden Zeit helfen alte Vorgehensweisen nur bedingt weiter. In der gemeinsamen Betrachtung von Altbekanntem und gut oder weniger gut funktionierendem, finden wir gemeinsam neue Lösungen. Schritt für Schritt.

 

  • Dipl.-Physiker und Dipl.-Psychologe
  • Zahlreiche Aus- und Weiterbildungen in system-theoretischer Organisationsentwicklung, Systemische Beratung, Positive Psychologie, Achtsamkeit, etc.

Thomas Spielhofer


" Als agiler Coach und systemischer Organisationsberater mit 25 Jahren Erfahrung im Führen von IT Projekten begleite ich digitale Transformationen vieler Konzerne in unterschiedlichen Branchen ."


Nach dem Studium der Wirtschaftsinformatik begann meine Karriere zunächst als Entwickler. Von 1999 an führte ich Projekte zunächst als Projekt- später als Linienmanager bei verschiedenen Unternehmen in Österreich und Deutschland und war dabei als Manager mehrfach für die Einführung von Scrum verantwortlich. Ich bin regelmäßiger Vortragender bei Konferenzen zu den Themen Führung und agile Methoden.

Meine Lieblingsthemen sind selbst Neuland zu betreten und Veränderung zu leben, als auch Menschen und Unternehmen dabei zu begleiten. Projekte mit hoher Komplexität zu Erfolg zu führen und zu erleben, wie ein gut aufgestelltes agiles Team in Fahrt kommt, dafür stehe ich und setze ich mich gerne ein.

  • Dipl.-Wirtschaftsinformatiker
  • Zahlreiche Aus- und Weiterbildungen in system-theoretischer Organisationsentwicklung, Projektmanagement, Management Assessment, Kommunikation, etc.

brigitte santo


"Ich war 16 Jahre lang im eigenen Familienunternehmen mit rund 200 Mitarbeitern im Bereich Maschinenbau operativ tätig. Heute agiere ich als Gesellschafterin und begleite UnternehmerInnen aus dem Mittelstand bei der Weiterentwicklung und Lösung ihrer Konflikte."


Mein Herz schlägt für den Mittelstand und hier besonders für Familienunternehmen. Die Komplexität, mit der Unternehmer in diesen Zeiten der Digitalen Transformation konfrontiert sind, ist enorm. Jede Veränderungssituation stellt Altes in Frage und erfordert Mut für das Erlernen von Neuem. Es gibt für den Wandel keine Blaupause. Vielmehr gilt es, genau zu schauen, was Sie und Ihr Unternehmen brauchen, und dann einen permanenten Lernprozess zu etablieren, den Sie selbst steuern können. Mit Verständnis und Dialog möchte ich zu Konflikklärung und damit zu mehr Klarheit beitragen und erfolgreiche Zukunft ermöglichen.

  • Dipl.-Wirtschaftsingenierin (FH)
  • Zertifizierte Mediatorin
  • Zahlreiche Aus- und Weiterbildungen in Beratung von Familienunternehmen, Coaching, Kommunikation, etc.

Tatjana Ruthardt


"Durch viele Jahre an Erfahrung in hochkompetitivem Umfeld liegt meine Kompetenz in der Potenzialentfaltung und Teamentwicklung. Das Verbinden von scheinbar Unvereinbarem, das Fördern von Unterschiedlichkeiten ist meine Leidenschaft, die ich für meine Kunden gewinnbringend einsetze."


Hier muss noch Text rein, .......................

  • Dipl.-Math. oec
  • Systemischer Coach und Trainerin